Hypnose Coaching

Zeit für Veränderung?

Manchmal sind Veränderung gar nicht so leicht, wenn man nicht weiß, wo man ansetzt sollen, wenn man nicht versteht, warum handelt, wie man handelt.

Hypnose ist der Schlüssel zum Unterbewusstsein. Mit Leichtigkeit kann dabei die Ursache des Problems erkannt und Blockaden aufgelöst werden. Denn in unserem Unterbewusstsein sind alle die Informationen gespeichert.

Erfahren Sie mehr über Hypnose

Fragen & Antworten zu Hypnose:

1. Wie lange dauert es?

Die Sitzung dauert zwischen 60 Minuten und 2 Stunden. In der Regel gilt, je älter die Person desto mehr kommt an die Oberfläche.

2. Wie fühlt es sich an?

Die Erfahrung fühlt sich für verschiedene Menschen anders an. Manche Menschen fühlen eine Art Schwebegefühl, manche nicht. Andere fühlen sich vielleicht müde, andere nicht. Die meisten Menschen fühlen sich entspannt und wohl. Das Wichtigste ist zu wissen, dass das, was Sie fühlen, kein Indikator dafür ist, wie effektiv es ist. Unabhängig von wie es sich anfühlt – es funktioniert. Ich verspreche es.

3. Kann ich in der Hypnose „steckenbleiben“?

Nein! Das ist ein Ammenmärchen. Sie haben die ganze Zeit die volle Kontrolle. Sie können reden, den Körper bewegen, ein Taschentuch holen, sogar aufstehen und auf Toilette gehen ;-).

4. Wie funktioniert es?

Hypnose ist keine Magie, sondern Wissenschaft! Es erlaubt uns, mit Leichtigkeit auf das Unterbewusstsein zuzugreifen. Es ist sehr einfach und jeder kann es tun, Sie werden es selbst erfahren.

5. Was ist, wenn ich nicht tief genug gehe?

Mach Sie sich keine Sorgen darüber, wie tief Sie gehen. Die Tiefe der Trance ist überhaupt nicht an Ergebnisse gebunden. Sagen Sie sich nur selbst die Wahrheit „Das hier funktioniert“ und es wird absolut einwandfrei funktionieren.

6. Was ist, wenn ich denke, dass ich die Gründe für mein Problem bereits kenne?

Was Hypnose erstaunlich macht, ist, dass selbst wenn man denkt, man kenne den Grund dafür, wird man dieses auf eine ganz neue Art und Weise betrachtet. Das ist es, was Sie ändern können: die Bedeutung. Und damit veränderen Sie den Glauben. Viele Kunden gehen zurück zu Szenen, die völlig anders sind, als sie erwartet haben. Einfach sich entspannen und darauf vertrauen, dass das Unterbewusstsein das genau zeigt, was man gerade braucht.

7. Wann werde ich anfangen, Veränderungen zu sehen?

Es gibt 3 Arten der Veränderung  – jeder Mensch ist anders.

1. Sofort: Sie spüren sofort eine massive Veränderung – sofortige Veränderung in dem Körper, in den Gedanken und dem Verhalten direkt nach der Sitzung.

2. Schrittweise: Sie spüren täglich oder im Laufe der Zeit kleine, größere Veränderungen.

3. Rückwirkend: Man sieht die Veränderung nicht sofort und dann eines Tages schauen Sie zurück und sehen all die Dinge, die sich verändert haben.